logo-hierundsein-achtsamkeit

Was ist Kunst-
& Maltherapie?

Die Kunsttherapie eignet sich für alle Menschen, die sich ihrem Thema annehmen wollen, sich Zeit und Raum gönnen, Ungelöstes, Stockendes zum Fliessen zu bringen. Kinder, Jugendliche und Erwachsene, alle sind herzlich willkommen. Kreatives Arbeiten macht Themen sichtbar. Diese Arbeiten erfordern keine künstlerischen Vorraussetzungen. Es kann geschrieben, gekritzelt und gestaltet werden in der Art und Weise, wie es stimmig ist.

Im Gespräch wird der Prozess begleitet. Es werden Strategien entwickelt, die erlangten positiven Handlungs- und Denkweise im Alltag  wirken zu lassen. Therapie ist Pflege für sich selbst, Wellness für die Seele…

Malen
& Gestalten

An der Wand oder auf dem grossen Tisch kann gemalt werden. Malen heisst, Farbe auf eine Unterfläche bringen. Du musst also nicht zeichnen können oder etwas darstellen. Einfach  ausprobieren,  ganz ohne Druck.

Bilderreisen

Du darfst dich in sicherer Umgebung entspannen, ganz bei dir sein. Mit Worten werde ich dich begleiten. Die Imaginationen, Bilderreisen, macht dich vertraut mit deinem Unbewussten. Deiner Vorstellungskraft entspringen Ideen, weitere Vorgehensweisen, Lösungen, es bringt Klarheit. Diese Begebenheiten können in den Alltag transferiert werden und sind von grossem Nutzen.

Gespräche

Das wertvolle persönliche Gespräch zeigt auf, was im Moment von Wichtigkeit ist, was wir zusammen neu ordnen und welche Wege sinnvoll sein können. Die erlernten Techniken, die erlebten Emotionen werden reflektiert und fokussiert. Damit wird der Transfer in den Alltag gewährleistet. Das Gespräch ist ein wichtiger Bestandteil zur Klärung des Ist-Zustandes, sowie zur zielorientierten Entscheidungsfindung. 

Feedback zur Therapie

Respekt hatte ich schon, so eine Therapie überhaupt zu machen. Als ich dann aber die erste Stunde bei Franziska war, sind alle Ängste und Bedenken verflogen. Die ruhige und einfühlsame Art von ihr, machte es mir möglich mein Thema zu bringen. Ich erlernte Techniken, die ich im Büro und zu Hause anwenden konnte, um nicht ständig in einen Dauerstress zu gelangen, der mich damals nicht mehr schlafen liess. Heute bin ich echt froh, dass ich mir die Stunden gegönnt habe! Dies hätte ich schon viel früher tun müssen.. Aber eben, man(n) gesteht sich das ja nicht ein.

Karl

Während der Mediation, bin ich zum Punkt gekommen, dass ich eine Therapie machen könnte, da ich immer an meine gleichen Grenzen gestossen bin. Während der Therapie musste ich tief in mich zurückblicken, um herauszufinden, wo die Verletzungen waren. Es hat weh getan, die alten Geschichten wieder auf zu arbeiten. Aber es hat den tiefen Schmerz den ich hatte geheilt. Ich sehe und erkenne ihn, er ist Teil meines Lebens, aber es ist gut so. Ich habe gelernt, dass die Angst ein Begleiter im Leben ist. Es ist gut sie zu erkennen, anzunehmen und mit ihr umgehen zu können. Franziska hat mir Techniken gezeigt, die ich im Alltag umsetzen kann. Es ist immer wieder ein Erfolg für mich, wenn ich sehe, dass ich das Gelernte umsetzten kann. Ich finde die Therapie gut, weil ich ein Werkzeug bekommen habe, wie ich mit Stresssituationen umgehen kann. Ich finde Franziska mach eine sehr gute Arbeit, sie ist sehr professionell, ich kann sie nur weiterempfehlen.

Lea

Kontakt

hier & sein
Franziska Schöbi
Gütschstrasse 12
9200 Gossau

Tel. 079 524 20 84
info@hierundsein.ch